Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern und das Engagement zu analysieren und zu messen mit unsere Inhalte. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für mehr Informationen zu den Cookies finden Sie in unsererCookie-RichtlinieUndDatenschutzrichtlinieHier.
Akzeptieren
Abfall
Wärmebild-Monokular

≤35/40mk NETD (Cyclops)
≤25mk NETD (Cyclops Pro)

Hochleistungsbatterien

Intelligente KI-Entfernung

Hohe thermische Empfindlichkeit

Der verbesserte NETD≤25mk-Sensor des ThermTec Cyclops Pro erfasst kleinste Details, selbst wenn Ziel und Hintergrund nahezu die gleiche Temperatur haben.

Hochpräziser Zoom
Der 1,0- bis 6,0-fache HD-Zoom sorgt für hervorragende Schärfe und höchste Detailauflösung von minimaler bis maximaler Vergrößerung.
Hochleistungsbatterien, ununterbrochene Beobachtung
Bis zu 12 Stunden aktive Nutzung. Keine aufregenden Momente mehr durch entladene Batterien verloren.
Verschiedene Bildanzeigemodi
• Der WDR-Modus (Wide Dynamic Range) eignet sich für kontrastreiche Lichtverhältnisse.
• Der Objektmodus sorgt für eine fokussiertere Sicht auf das Ziel.
• Der Zielumrissmodus wurde entwickelt, um in der Dunkelheit einen klaren Hinweis auf Ihr Ziel zu geben. (Nur Cyclops Pro)
Intelligente KI-Entfernung
Basierend auf einem Deep-Learning-Algorithmus ist das ThermTec-Monokular in der Lage, die Objektentfernung automatisch zu messen. Mit der neuen Funktion zum Festlegen von Zieltyp und -größe wurde die Genauigkeit der KI-Entfernung erheblich verbessert.
Großer Erfassungsbereich
Mit einer Objektivlinse von maximal 50 mm und einem fortschrittlichen Algorithmus bietet es eine außergewöhnliche Erkennungsreichweite von bis zu 2.500 Metern bei völliger Dunkelheit.
Weitere Vorteile
12µm-Detektor
Mit einem 12-µm-Vox-Wärmebildsensor ermöglicht der selbst entwickelte Hochleistungssensor gestochen scharfe HD-Bilder.
1024 OLED-Display
Ausgestattet mit einem 1024-OLED-Display, das scharfe und flüssige Bilder liefert und eine perfekte Detailerkennung gewährleistet.
Perfektes ergonomisches Design
Balancieren Sie den Schwerpunkt und sorgen Sie für ein einfacheres und herausragendes Handheld-Erlebnis.
Zwei-Wege-WLAN-Verbindung
Unterstützt sowohl WLAN- als auch Hotspot-Verbindungen; Bildübertragung in Echtzeit
Echtzeit-APP-Benachrichtigung
Die „Smart Thermal“-APP kann sofort eine Benachrichtigung anzeigen, während das Monokular das Ziel erkennt und identifiziert, um Ablenkungen zu vermeiden.
IP67 wasserdicht
Dank der wetterfesten Schutzart IP67 ist es vor starkem Regen, Schnee, Rauch, Smog oder Staub geschützt.
Spezifikationen
Mehr sehen
Produkte vergleichen
FAQs
Q1. Wie aktiviere ich die Laserfunktion in der Cyclops 3-Serie?
Die Laserfunktion ist standardmäßig deaktiviert. Halten Sie die mittlere Taste des Joysticks gedrückt und klicken Sie fünfmal auf die Aufnahmetaste, um die Laserfunktion zu aktivieren. Doppelklicken Sie nach der Aktivierung auf den Netzschalter, um den Laser ein- und auszuschalten.
Q2. Was ist das Bildgebungsprinzip einer Wärmebildkamera?
Alle Objekte in der Natur mit einer Temperatur über dem absoluten Nullpunkt (-273 °C) können elektromagnetische Wellen ausstrahlen. Bei der Wärmebildkamera wird hauptsächlich Infrarotlicht im thermischen Infrarotband (8 μm–14 μm) erfasst, um die vom Objekt emittierte Wärmestrahlung zu erfassen. Nachdem die Wärmestrahlung erkannt wurde, wird sie in den Grauwert umgewandelt und die Grauwertdifferenz jedes Objekts wird verwendet, um das Ziel zu finden und zu identifizieren.
Hinterlassen Sie Ihre Anfrage
Kontaktiere uns